MITmachBÜRGER

5 Gründe, für eine Authentifizierung zum MITmachBÜRGER
  • Erweiterte Nutzungsmöglichkeiten wie die Nutzung der Kommentarfunktion, das Anstoßen eigener Projekte, die Teilnahme an Arbeitsgruppen und tiefere Einblicke in die Inhalte der Plattform
  • Erweiterte Informationen und automatische Mitteilungen zu anstehenden Projekten oder deren Ablaufzeitpunkt
  • Transparenz des Verwaltungshandelns
  • Verhandeln, Kompromisse finden, Alternativen suchen, Beilegung und Vermeidung von Konflikten
  • Neuer Schwung für das, was in Politik und Verwaltung geleistet wird
Was ist die einfache Anmeldung?

Einzelne Votings werden offen stattfinden. Zur Vermeidung von Mehrfach-Stimmen ist neben der Angabe des Vor- und Nachnamens nur eine E-Mail-Adresse nötig.

Was bedeutet die Authentifizierung zum MITmachBÜRGER?

Hierzu melden Sie sich mit E-Mail, Vor- und Nachnamen, Adresse und Geburtsdatum an. Sie erhalten daraufhin von der Verwaltung per Post einen Code zur Aktivierung Ihres Benutzerkontos. Teilnahmeberechtigt sind alle Brilonerinnen und Briloner sowie beruflich in Brilon verwurzelte Personen (Einpendler und/oder Unternehmer). Die datenschutzrechtlichen Vorgaben werden selbstverständlich gewahrt.

Was bringt das?
  • Keine Beteiligung von "Fantasie-Personen"
  • Wahrung der Ernsthaftigkeit
  • Meinungsäußerung erfolgt nicht anonym und gewinnt dadurch an Qualität
  • Führung von ernsthaften und ehrlichen Dialogen
Werden Sie aktiv!

Melden Sie sich schon unabhängig von einem persönlich interessanten Projekt an, um ab sofort die Vorteile des MITmachBÜRGERs kennenzulernen und für spätere Projekte die Möglichkeit der spontanen Reaktion zu haben! Zukünftig soll regelmäßig, auch abseits von großen Projekten Bürgerbeteiligung stattfinden.

Registrieren

131 Kommentare
338 Abgegebene Stimmen
4 Aktuelle Projekte
300 MITmachBÜRGER