Gelber Sack oder Gelbe Tonne?

Wie soll die Erfassung von Leichtverpackungen (Verkaufsverpackungen) in der Stadt Brilon zukünftig erfolgen? Wie bisher - mit dem Gelben Sack - oder mittels Gelber Tonne?

Verpackungen werden in der Stadt Brilon derzeit mit dem Gelben Sack gesammelt.

Das neue Verpackungsgesetz räumt den Kreisen und Städten ab 2019 mehr Mitspracherechte ein, um über das Sammelsystem für Verpackungen mitzubestimmen. Daher könnte zukünftig die Erfassung anstatt mittels Gelbem Sack auch mittels Gelber Tonne erfolgen.

Zudem wurde aus Teilen der Bevölkerung der Wunsch bezüglich der Einführung einer gelben Tonne an die Verwaltung herangetragen.
Hintergrund ist, dass es bei der Bereitstellung der Leichtverpackungen an den Abfuhrtagen mittels gelber Säcke zunehmend zu Verunreinigungen in den Straßen kommt. Die Gelben Säcke werden von Haus- und Wildtieren aufgerissen oder bei schlechtem Wetter vom Wind weg geweht.

Daher wird derzeit seitens der Verwaltung die Umstellung des Erfassungssystems von „Gelbem Sack“ auf „Gelbe Tonne“ geprüft.

In den kreisangehörigen Kommunen des Hochsauerlandkreises könnte bei Ablauf des derzeitigen Sammelvertrages zum 01.01.2020 auf das Tonnen-System umgestellt werden. Wesentliche Voraussetzung ist, dass die kreisangehörigen Kommunen zusammen mit dem Hochsauerlandkreis mit den Dualen Systemen die Abstimmungsvereinbarung inkl. einer neuen Systembeschreibung neu verhandeln.

Aufgrund der üblichen Vorlaufzeit muss bereits im Frühjahr dieses Jahres mit den Vorbereitungen / Verhandlungen hinsichtlich der Abstimmungsvereinbarung und Systembeschreibungen auf Kreisebene begonnen werden.

Mit Erkenntnissen aus dieser Umfrage will die Stadt Brilon auch die Bürgermeinung einfließen lassen. Abschließend muss dann der Rat der Stadt Brilon darüber entscheiden.

239 Stimmen bisher

Wie soll die Erfassung von Leichtverpackungen (Verkaufsverpackungen) in der Stadt Brilon zukünftig erfolgen?

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um Abstimmen zu können

Zur Registrierung

Klicken Sie auf den nachfolgenden Datei-Link, um ausführliche Informationen zu erhalten und bilden Sie sich Ihre Meinung!

Hier erhalten Sie wesentliche Informationen!

(Kosten, Vor- und Nachteile, Gründe für den bereits erfolgten Ausschluss der Wertstofftonne, ...)

1
Beginn des Votings:
05.02.18
2
Befragungszeit:
vom 05.02.18 bis 06.03.18
3
Beginn der Auswertung:
06.03.18
4
Ergebnisbekanntgabe:
am 06.03.18

Kommentare

Gedanken zu "Gelber Sack oder Gelbe Tonne?"

Hinterlassen Sie eine Antwort

Gastkommentar

Als Gast müssen Sie Ihren Kommentar per Email bestätigen und anschließend wird er von einem Moderator geprüft.


Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

MITmachBÜRGER Kommentar

Als MITmachBÜRGER müssen Ihre Kommentare nicht bestätigt werden und werden sofort freigegeben.

Sie haben bereits ein Konto?

Zur Anmeldung

Oder Sie möchten Sich neu registrieren?

Zur Registrierung

Zurück zur Übersicht

215 Kommentare
619 Abgegebene Stimmen
5 Aktuelle Projekte
460 MITmachBÜRGER